broker

FXCM Erfahrungen 2022

Aktualisiert:
4.6
Vertrauen
4.7
Gebühren
4.0
Plattformen und Werkzeuge
4.9
Kundenbetreuung
4.7
Handelbare Instrumente
4.6
Kontotypen und Bedingungen
4.9
Einzahlung und Auszahlung
4.9
Forschung
5.0
Wissen
5.0
Obwohl wir uns an strenge redaktionelle Integrität halten, kann sich diese Seite auf Produkte unserer Partner beziehen. So verdienen wir Geld. Erfahren Sie, wie wir Geld verdienenund unsere Review-Methodik.

FXCM (Forex Capital Markets) gehört zu den Pionieren unter den Internetmaklern. Sie bieten den Handel mit Devisen, Aktien, Rohstoffe, Indizes, Spread Betting und CFDs mit Hunderten Sicherheiten. Das Maklerbüro wurde 1999 in den USA gegründet und wurde für 3 Jahre in Folge als am schnellsten wachsendes Unternehmen in den USA auf der Inc. 500 Liste der schnellsten wachsenden Unternehmen Amerikas geführt. Obwohl sie in New York ihren Hauptsitz habe

Wie bewerten wir?

Beim Forex- und CFD-Handel ist es entscheidend, die Stärken und Schwächen eines Brokers zu kennen. Aus diesem Grund hat FX Empire sein eigenes Bewertungssystem entwickelt. Wir setzen das Wissen und die Erfahrung unserer Prüfer ein, um Ihnen die am besten geeigneten Broker zu präsentieren. Insgesamt wurden 200 Variablen analysiert, damit Sie Ihren Broker mit Bedacht auswählen können. Dieses Diagramm beschreibt alle Kategorien, die wir bewertet und eingestuft haben.
How Do We Rate Chart
Besuchen Sie unsere Methodik-Seite, um mehr über unseren Überprüfungs- und Bewertungsprozess zu erfahren.
FXCMHaupteigenschaften
☑️
Vorschriften
FCA (Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland), ASIC (Australien), FSP (Neuseeland)
🗺
Unterstützte Sprachen
Englisch, Spanisch, Deutsch, Französisch, Arabisch, Chinesisch, Italienisch, Griechisch
💰
Produkte (CFD)
Währungen, Rohstoffe, Indizes, Aktien, Krypto
💵
Mindesteinlage
$300
💹
Maximale Leverage
1:30 (FCA), 1:30 (ASIC)
🖥
Trading-Desk-Typ
Dealing Desk, Market Maker
Sehen Sie mehr
Prüfen Sie, ob...
unknownFXCMakzeptiert Kunden aus Ihrem Land:
Wähle dein Land:

70% of retail investor accounts lose money

FXCM Vollständige Rezension

FXCM Markets Erfahrungsbericht

FXCM (Forex Capital Markets) gehört zu den Pionieren unter den Internetmaklern. Sie bieten den Handel mit Devisen, Aktien, Rohstoffe, Indizes, Spread Betting und CFDs mit Hunderten Sicherheiten. Das Maklerbüro wurde 1999 in den USA gegründet und wurde für 3 Jahre in Folge als am schnellsten wachsendes Unternehmen in den USA auf der Inc. 500 Liste der schnellsten wachsenden Unternehmen Amerikas geführt. Obwohl sie in New York ihren Hauptsitz haben, hat FXCM eine globale Reichweite auch auf die Märkte in Australien, Frankreich, UK und Italien. Seit dem 27. Januar 2017 hat FXCM seine Aktivitäten in den USA eingestellt, um sich mehr auf die internationalen Märkte, insbesondere die europäischen, zu fokussieren.

FXCM Markets Videobericht

FXCM Regulierungen

Aufgrund der internationalen Aktivitäten wird FXCM in mehreren Jurisdiktionen reguliert. Die Hauptregulation erfolgt durch die britische Financial Conduct Authority (FCA) unter der FCA Registrierungsnummer 217689. Mit der FCA Registrierung darf FXCM auch in allen Mitgliedstaaten der Europäischen Union agieren, sozusagen mit einem “Pass” der FCA Lizenz. In einigen EU-Staaten sind sie unter eigenen Registrierungen geführt, insbesondere in:

  • Frankreich bei der Autorité de Contrôle Prudentiel (ACP) unter dem Interbank Code: 19843.
  • Deutschland mit der BaFin Registrierungsnummer: 122556.
  • Griechenland mit der Registrierung bei der Hellenic Capital Markets Commission
  • Italien bei der Nazionale per le Societa e la Borsa (CONSOB)

Über seine Tochterunternehmen wird FXCM auch in folgenden Ländern reguliert:

  • In Australien durch die Australian Securities and Investments Commission (ASIC) mit der Lizenznummer 30973 ausgestellt auf FXCM AUSTRALIA PTY LTD.
  • In Japan durch die FXCM GLOBAL SERVICES LLC, TOKYO.
  • In Hong Kong über FXCM BULLION LIMITED
  • In Israel über FXCM ISRAEL LIMITED
  • In Südafrika über FXCM SOUTH AFRICA (PTY) LTD reguliert durch das Financial Services Board unter der Anmeldungs# 46534.

In Kanada und Neuseeland ist FXCM Partnerschaften mit lokalen Unternehmen eingegangen, um Einwohnern dieser beiden Länder Zugang zu dem Angebot von FXCM zu geben. In Kanada arbeitet FXCM mit Friedberg Direct (einer Abteilung der Friedberg Mercantile Group Ltd) zusammen und in Neuseeland ist FXCM Partner von Halifax New Zealand.

FXCM Zuverlässigkeit

Mit knapp zwei Jahrzehnten Unternehmensgeschichte gibt es sicher keinen Zweifel an der Legitimität von FXCM als ein weltweit führenden Online-Makler. Von 2004 bis 2015 wurde FXCM regelmäßig von führenden Finanzpublikationen nominiert, die die Leistungen des Maklers und ihren Beitrag zum Onlinehandel anerkannten. In den Jahren 2004, 2005, 2006 und 2010 wurden sie von INC. 500 als eines der am schnellsten wachsenden Unternehmen Amerikas gelistet. 2009 und 2010 wurde FXCM von der FX Week als Devisenmakler mit der besten Handels-Plattform ausgewählt. Weitere bemerkenswerte Erfolge von FXCM sind:

  • Anerkennung durch INVESTMENT TRENDS UK 2012 als einer der besten Spread Betting Makler in den UK.
  • 2012 Wahl zur besten proprietären Devisenhandelsplattform durch Forex Magnates
  • Anerkennung von FX Street als der Best Sell-Side Analysis Contributor.
  • Gewinn des 2013 MONEY AM Preises für “BEST ONLINE FX PROVIDER”.
  • Gewinn des 2013 Forex Magnates London Summit Preises für “BEST RETAIL BROKER EXECUTION.”
  • 2015 erneute Anerkennung von FX Street als der Best Sell-Side Analysis Contributor.

FXCM Handelsplattformen

FXCM bietet seinen Kunden mehrere Handelsplattformen zur Auswahl. Das Standbein der FSCM Handelsplattform ist die eigene proprietäre Plattform namens FXCM Trading Station.

FXCM Trading Station

Die preisgekrönte Trading Station ist das Ergebnis von zehn Jahren Entwicklung. Es gibt 3 verschiedene Versionen, Desktop, Mobil und Web. Zu den Möglichkeiten der Trading Station gehören:

  • Die Fähigkeit, mehrere Bestelltypen zu nutzen.
  • Preise in Echtzeit zu sehen.
  • Dutzende vorausgewählte Indikatoren.
  • E-Mail-Benachrichtigungen.
  • Exklusive Werkzeuge wie Nachrichtenstreams, Indikatoren für die tatsächliche Menge und “Bis zum Datum” Bestelltypen.

MetaTrader 4 Plattform

Außer der eigenen Trading Station, ermöglicht FXCM auch den Zugang zu der Industriestandard Handelsplattform MetaTrader 4 (MT4) . Die MT4-Plattform wird sowohl von Maklern als auch Händlern gleichermaßen geschätzt, wegen ihrer leistungsstarken eingebauten Funktionalitäten. Die anpassbare MT4-Plattform ist in der Lage, automatisierten Handel durch die Verwendung von Expert Advisors (EAs) auszuführen. Sie hat auch ein umfassendes Charts-Paket und eine breite Palette von technischen populären Indikatoren. Die MT4-Plattform unterstützt auch verschiedene Arten von Aufträgen wie At best, At market range, Eintrittsbestellungen, Stop Loss Orders, Take Profit, Trailing Stops und Limit Stops.

Mobiler Handel

Händler, die ständig unterwegs sind, werden sich freuen, dass FXCM ihnen auch mobile Trading-Apps zur Verfügung stellt, die sie sich aus dem Google Play Store und dem App Store von Apple herunterladen können. Die professionell entwickelte App ist im Wesentlichen die MT4 Handelsplattform, die für Android- und iOS-Geräte optimiert wurde. Einige der einzigartigen Fähigkeiten des mobilen Händlers sind:

  • 24 Stunden Trendlocator
  • Automatischer Trendgraphen Indikator
  • Breakout2

ZuluTrade

Für Anfänger, die keine Handelserfahrung haben, gibt es auch die Möglichkeit, die ZuluTrade Peer-to-Peer-Handelsplattform zu nutzen. Sie eignet sich auch für Händler, die an den Märkten handeln wollen, ohne sich emotional stark zu engagieren, und für diejenigen, die keine Zeit haben, ihre eigenen Handelsstrategien zu entwickeln. Mit dem ZuluTrade Social Trading Network können Händler die Signale abonnieren, die von denjenigen, die erfahrener sind und mehr Zeit in den Onlinehandel investieren, zur Verfügung gestellt werden.

FXCM Handelstypen/Instrumente

FXCM bietet Händlern die Möglichkeit, viele Instrumente zu handeln wie die 39 verschiedenen Währungspaare, 18 Rohstoffarten und CFDs sowie 12 Marktindizes und Dutzende Aktienindizes. Alles auf der breiten Auswahl ihrer Handelsplattformen.

FXCM Kontotypen

FXCM hat 3 verschiedene Handelskonten:

Standard Handelskonto

  • 1:200 Leverage für CFDs
  • 1:400 Leverage für Devisen
  • 18 CFDs
  • 21 Währungspaare
  • Dealing Desk Ausführung
  • Mindesteinzahlung 50 $

Premium Handelskonto

  • Mindesteinzahlung 20.000 $
  • 1:100 Leverage für Währungspaare
  • 1:200 Leverage für CFDs
  • 39 Währungspaare
  • 18 CFDs
  • Non Dealing Desk

PAMM Handelskonto

Für Geldverwalter, die mehrere Konten gleichzeitig betreuen

*Zusätzlich zu den oben genannten Handelskonten bietet FXCM seinen Händlern auch 2 verschiedene Demo-Konten an. Das Mini-Demo-Konto wird mit 2.000 $ virtueller Währung aufgefüllt, während das Standard-Demo-Konto mit 50.000 $ virtueller Währung aufgefüllt wird. Beide Demokonten sind nur für einen Zeitraum von 30 Tagen verfügbar.

Der Vorteil von Onlinedevisenhandel ist die Möglichkeit, nicht auf einen Dealing Desk angewiesen zu sein. Mit dieser Option handeln die Händler grundsätzlich direkt mit den Bankraten, was es FXCM ermöglicht, niedrige variable Spreads anzubieten. Typische Standardkonto-Spreads für FXCM Händler sind 0,5 Pips für EUR/USD und 1,3 Pips für GBP/USD mit ähnlich wettbewerbsfähigen Spreads für andere wichtige Währungspaare.

FXCM Kommissionen & Spreads

Bei FXCM sind keine Kommissionen fällig. Händler sind stattdessen verpflichtet, einen leicht erweiterten Spread auf die gehandelten Anlagen zu zahlen. Der minimale Spread für Devisen beginnt bei niedrigen 1,4 Pips für häufige Währungspaare wie EUR/USD. Spreads für Indizes beginnen bei mindestens 1 Pip. Für Rohstoffe startet dier minimale Spread bei 2 Pips. In der folgenden Tabelle sind einige der Spreads aufgelistet, die Händler für beliebte Anlagen zahlen müssen.

Instrument

Spreads (in Pips)

XAU/USD 0.5
XAG/USD 0.05
UK OIL 0.05
SPX 500 0.5
NAS 100 1
UK 100 1
EUR/USD 1.4
EUR/GBP 2.4
USD/JPY 1.6
USD/CHF 1.9

Spreads können nach den Richtlinien des Maklers variieren.

FXCM Ein & Auszahlungsmöglichkeiten

Derzeit unterstützt FXCM Einzahlungen über Kredit-/Debitkarte wie Visa, MasterCard, Discover oder Banküberweisung. Auszahlungen werden auch über Kreditkarte oder Banküberweisung durchgeführt. Für Auszahlungen über Kreditkarten gibt es keine Gebühr. Bei Banküberweisungen wird jedoch eine Gebühr von 40 $ erhoben. Die gute Nachricht ist, dass es keine Begrenzung oder Mindestauszahlungsbetrag bei FXCM gibt. Auszahlungsanforderungen werden in der Regel innerhalb von wenigen Werktagen bearbeitet.

FXCM Bonus & Promotions

Aktuell bietet FXCM keine Boni oder spezielle Werbekampagnen an. Doch trotz des Mangels an Boni oder Promotions-Angeboten bei FXCM, bietet der Makler einen Anreiz für Händler, indem diese Zinsen auf das verfügbare Guthaben in ihrem Handelskonto erhalten.

FXCM Kundensupport

Für ihre internationale Klientel unterstützt die Website von FXCM 14 verschiedene Sprachen wie Arabisch, Chinesisch, Deutsch, Spanisch, Französisch, Italienisch und Tagalog. Obwohl der Kundensupport von FXCM 24/7 verfügbar ist, können sich Händler auch über E-Mail oder Live-Chat mit dem Support-Team in Verbindung setzen.

FXCM Pros & Cons

Pros

  • FCA regulierter Makler
  • Ultradünne Spreads
  • Rund-um-die-Uhr Kundensupport
  • Auswahl an Handelsplattformen
  • 2 Haupttypen bei den Handelskonten
  • Sehr gute Handelsanalysen
  • Geringer Mindesteinzahlungsbetrag

Cons

  • Keine ECN-Plattform
  • Kein Chat-Support

FXCM Q&A

  • Ist FXCM reguliert?

Ja, FXCM ist ein regulierter Makler unter der britischen Financial Conduct Autorität. Zusätzlich wird FXCM in verschiedenen anderen Ländern wie ASIC in Australien oder durch den FSPR Registrar in Neuseeland reguliert. In Japan über FXCM GLOBAL SERVICES LLC, TOKYO.

In Hong Kong über FXCM BULLION LIMITED. In Israel über FXCM ISRAEL LIMITED

In Südafrika über FXCM SOUTH AFRICA (PTY) LTD reguliert durch das Financial Services Board unter der Registrierungs# 46534.

  • Wie sicher ist FXCM – Ist FXCM ein Betrug?

In seinen knapp 2 Jahrzehnten Unternehmensgeschichte hat FXCM jede Maßnahme getroffen, um sicherzustellen, dass Händler eine sichere Handelsumgebung für ihre Aktivitäten haben. Als ein Beleg für ihr Engagement für das Wohlergehen ihrer Kunden hat FXCM viele Anerkennungspreise von mehreren internationalen Finanzprüfern gewonnen.

  • Wo sitzt FXCM?

FXCM Hauptsitz ist in den UK in Northern and Shell Building, #10 g Lower Thames Street, 8. Stockwerk, London.

  • Wie verdient FXCM Geld?

FXCM nimmt von seinen Kunden einen kleinen Spread zusätzlich zu den angegebenen Preisen ein.

  • Wie kann man auf ein FXCM Konto einzahlen?

Um Gelder auf ein FXCM Handelskonto einzuzahlen, können Händler ihre Kredit-/Debitkarte nutzen oder eine Banküberweisung.

  • Wie kann man sich Geld von FXCM auszahlen lassen?

Gelder können bei FXCM über Kreditkarte oder eine Banküberweisung ausbezahlt werden.

  • Wie kann man ein Konto bei FXCM eröffnen?

Um ein Handelskonto zu eröffnen, muss ein Händler das Anmeldeformular auf der Website von FXCM ausfüllen und einreichen.

  • Ist FXCM zuverlässig?

Ja. Abgesehen davon, dass FXCM von Regulationsbehörden reguliert wird, folgen sie auch internationalen Geschäftsgewohnheiten, um sicherzustellen, dass ihre Kunden eine sichere Handelsumgebung haben.

  • Nutzt FXCM MetaTrader?

Ja, die MetaTrader 4 Handelsplattform ist Teil des Angebots bei FXCM und wird allen Händlern zur Verfügung gestellt.

  • Wie hoch ist bei FXCM der Leverage?

Der maximale Leverage ist 1:400. Für CFD-Handel liegt der maximale Leverage bei 1:100.

Zusammenfassung

FXCMs Händler können sich sicher sein, dass ihr Geld bei diesem preisgekrönten Makler sicher ist. Der starke Hintergrund des Maklers ermöglicht es Händlern, attraktive Spreads unter dem Durchschnitt dessen zu genießen, was die meisten Makler in der Branche anbieten. Das macht FXCM zu einem idealen Makler für Händler mit hohem Umsatz, die ihre Handelskosten senken wollen.

broker

70% of retail investor accounts lose money

Vollständige Informationen für FXCM anzeigen
Allgemeine Informationen zum Broker
Trading Features
Andere Details
Land des Unternehmenssitzes
Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland
Gründungsjahr
1999
Vorschriften
FCA (Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland), ASIC (Australien), FSP (Neuseeland)
Öffentlich gehandelt
Nein
Anzahl Angestellter
200+
Trading-Desk-Typ
Dealing Desk, Market Maker
Handelsplattformen
MT4, Trading Station, NinjaTrader, Zulutrade
Ausgeschlossene Länder
Vereinigte Staaten von Amerika, Russland, Belgien, Türkei, Japan, Burkina Faso, Burundi, Kolumbien, Kongo, Elfenbeinküste, Kuba, Zypern, Jordanien, Kenia, Nordkorea, Südkorea, Kuwait, Guinea-Bissau, Liberia, Mali, Mexiko, Indien, Neuseeland, Niger, Island, Peru, Katar, Iran, Griechenland, Guinea, Afghanistan, Guam, Senegal, Osttimor, Cook-Inseln, Tunesien, Nördliche Marianen, Somalia, Puerto Rico, Togo, Brasilien, Syrien, Ukraine, Zentralafrikanische Republik, Saudi-Arabien, Libanon, Vanuatu, Singapur, Britische Jungferninseln, Kiribati, Libyen, Philippinen, Südsudan, Sudan, Vereinigte Arabische Emirate, Ägypten, Simbabwe, Samoa, Bahrain, Weißrussland, Benin
Unterstützte Sprachen
Englisch, Spanisch, Deutsch, Französisch, Arabisch, Chinesisch, Italienisch, Griechisch
Mindesteinlage
$300
Maximale Leverage
1:30 (FCA), 1:30 (ASIC)
Einzahlungsmöglichkeiten
Überweisung, Kreditkarte, Skrill, Neteller
Auszahlungsmöglichkeiten
Überweisung, Kreditkarte, Skrill, Neteller
Produkte (CFD)
Währungen, Rohstoffe, Indizes, Aktien, Krypto
Demo-Konto
Ja
Islamischer Account
Ja
Zugriffsbeschränkter Account
Ja
Gemanagter Account
Nein
icon

Traden Sie mit einem regulierten Broker

WICHTIGE HAFTUNGSAUSSCHLÜSSE
Die auf der Website bereitgestellten Inhalte umfassen allgemeine Nachrichten und Veröffentlichungen, unsere persönlichen Analysen und Meinungen sowie von Dritten bereitgestellte Inhalte, die ausschließlich für Bildungs- und Forschungszwecke bestimmt sind. Es stellt keine Empfehlung oder Empfehlung dar und sollte nicht als solche verstanden werden, irgendwelche Maßnahmen zu ergreifen, einschließlich einer Investition zu tätigen oder ein Produkt zu kaufen. Wenn Sie eine finanzielle Entscheidung treffen, sollten Sie Ihre eigenen Due-Diligence-Prüfungen durchführen, nach eigenem Ermessen vorgehen und Ihre kompetenten Berater konsultieren. Der Inhalt der Website ist nicht persönlich an Sie gerichtet, und wir berücksichtigen Ihre finanzielle Situation oder Ihre Bedürfnisse nicht. Die auf dieser Website enthaltenen Informationen werden nicht unbedingt in Echtzeit bereitgestellt und sind auch nicht unbedingt korrekt. Die hier angegebenen Preise können von Market Makern und nicht von Börsen bereitgestellt werden. Jeder Handel oder jede andere finanzielle Entscheidung, die Sie treffen, liegt in Ihrer vollen Verantwortung und Sie dürfen sich nicht auf Informationen verlassen, die über die Website bereitgestellt werden. FX Empire übernimmt keine Garantie in Bezug auf die auf der Website enthaltenen Informationen und übernimmt keine Verantwortung für Handelsverluste, die Ihnen durch die Verwendung der auf der Website enthaltenen Informationen entstehen. Die Website kann Werbung und andere Werbeinhalte enthalten und FX Empire kann im Zusammenhang mit dem Inhalt eine Entschädigung von Dritten erhalten. FX Empire unterstützt keine Dritten oder empfiehlt die Nutzung der Dienste Dritter und übernimmt keine Verantwortung für Ihre Nutzung der Websites oder Dienste dieser Dritten. FX Empire und seine Mitarbeiter, leitenden Angestellten, Tochtergesellschaften und Mitarbeiter haften nicht und haften auch nicht Sie haften für Verluste oder Schäden, die durch Ihre Nutzung der Website oder das Vertrauen auf die auf dieser Website bereitgestellten Informationen entstehen.
RISIKO-HAFTUNGSAUSSCHLÜSSE
Diese Website enthält Informationen zu Kryptowährungen, Differenzkontrakten (CFDs) und anderen Finanzinstrumenten sowie zu Brokern, Börsen und anderen Unternehmen, die mit solchen Instrumenten handeln. Sowohl Kryptowährungen als auch CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, Geld zu verlieren. Sie sollten sorgfältig überlegen, ob Sie verstehen, wie diese Instrumente funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko des Verlusts Ihres Geldes einzugehen. FX Empire empfiehlt Ihnen, Ihre eigenen Untersuchungen durchzuführen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, und zu vermeiden, in ein Finanzinstrument zu investieren, das Sie verstehen nicht ganz, wie es funktioniert und welche Risiken damit verbunden sind.