FXEMPIRE
Alle
Ad

Die beste Devisen-Plattform 2021

FX Empire Editorial Board
Letztes Update:
Bei FX Empire halten wir uns an strenge Standards für den Bewertungsprozess. Erfahren Sie mehr über unseren Bewertungsprozess. FX Empire kann eine Entschädigung erhalten. Hier erfahren Sie, wie wir Geld verdienen.

Plus500

Reguliert durch:ASIC, CySEC, FCA, FSB, ISA, MAS

Gründungsjahr:2008

Hauptsitz :Building 25, MATAM, Haifa, Israel

Mindesteinlage:$100

Broker kontaktieren

72% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld.

SaxoBank

Reguliert durch:ASIC, DFSA, FCA, FSA(JP), FSC

Gründungsjahr:1992

Hauptsitz :Philip Heymans Alle 15, 2900, Hellerup, Denmark

Mindesteinlage:$10000

CMC Markets

Reguliert durch:ASIC, FCA

Gründungsjahr:1989

Hauptsitz :133 Houndsditch, London

Mindesteinlage:$0

Broker kontaktieren

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 73% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Exness

Reguliert durch:CySEC, FCA, FSA(SC), FSCA

Gründungsjahr:2008

Hauptsitz :Siafi 1,PORTO BELLO Building, Flat 401,3042, Limassol, Cyprus

Mindesteinlage:$1

Broker kontaktieren

Your capital is at risk

FXTM

Reguliert durch:CySEC, FCA, FSC

Gründungsjahr:2011

Hauptsitz :30 Churchill Place, London, E14 5EU, UK

Mindesteinlage:$10

Broker kontaktieren

90% of retail CFD accounts lose money

Best Forex Trading Platforms Comparison Table

Scrollen Sie für weitere Informationen
BrokerBewertungOffizielle SeiteRegulierungenMindesteinlageMaximale LeverageTrading PlattformenGründungsjahrÖffentlich gehandeltTrading-Desk-TypWährungenRohstoffeIndexAktienKryptoTradingprovisionfeste Spreadsbietet Promotions anOffizielle Seite
Plus500
Broker kontaktieren>

72% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld.

ASIC, CySEC, FCA, FSB, ISA, MAS

$100

1:30

Plus500

2008

Kein Dealing Desk

Broker kontaktieren>

72% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld.

Saxo Bank

ASIC, DFSA, FCA, FSA(JP), FSC

$10000

1:30

SaxoTrader, TradeMaker

1992

Dealing Desk, Market Maker, STP

CMC Markets
Broker kontaktieren>

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 73% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

ASIC, FCA

$0

1:500

CMC Web Plattform

1989

Dealing Desk, Market Maker

Broker kontaktieren>

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 73% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Exness
Broker kontaktieren>

Your capital is at risk

CySEC, FCA, FSA(SC), FSCA

$1

1:2000

MT4, MT5

2008

Market Maker, Kein Dealing Desk

Broker kontaktieren>

Your capital is at risk

FXTM
Broker kontaktieren>

90% of retail CFD accounts lose money

CySEC, FCA, FSC

$10

1:30

MT4, MT5

2011

Kein Dealing Desk

Broker kontaktieren>

90% of retail CFD accounts lose money

Traden Sie mit einem regulierten Broker

WICHTIGE HAFTUNGSAUSSCHLÜSSE
Die auf der Website bereitgestellten Inhalte umfassen allgemeine Nachrichten und Veröffentlichungen, unsere persönlichen Analysen und Meinungen sowie von Dritten bereitgestellte Inhalte, die ausschließlich für Bildungs- und Forschungszwecke bestimmt sind. Es stellt keine Empfehlung oder Empfehlung dar und sollte nicht als solche verstanden werden, irgendwelche Maßnahmen zu ergreifen, einschließlich einer Investition zu tätigen oder ein Produkt zu kaufen. Wenn Sie eine finanzielle Entscheidung treffen, sollten Sie Ihre eigenen Due-Diligence-Prüfungen durchführen, nach eigenem Ermessen vorgehen und Ihre kompetenten Berater konsultieren. Der Inhalt der Website ist nicht persönlich an Sie gerichtet, und wir berücksichtigen Ihre finanzielle Situation oder Ihre Bedürfnisse nicht. Die auf dieser Website enthaltenen Informationen werden nicht unbedingt in Echtzeit bereitgestellt und sind auch nicht unbedingt korrekt. Die hier angegebenen Preise können von Market Makern und nicht von Börsen bereitgestellt werden. Jeder Handel oder jede andere finanzielle Entscheidung, die Sie treffen, liegt in Ihrer vollen Verantwortung und Sie dürfen sich nicht auf Informationen verlassen, die über die Website bereitgestellt werden. FX Empire übernimmt keine Garantie in Bezug auf die auf der Website enthaltenen Informationen und übernimmt keine Verantwortung für Handelsverluste, die Ihnen durch die Verwendung der auf der Website enthaltenen Informationen entstehen. Die Website kann Werbung und andere Werbeinhalte enthalten und FX Empire kann im Zusammenhang mit dem Inhalt eine Entschädigung von Dritten erhalten. FX Empire unterstützt keine Dritten oder empfiehlt die Nutzung der Dienste Dritter und übernimmt keine Verantwortung für Ihre Nutzung der Websites oder Dienste dieser Dritten. FX Empire und seine Mitarbeiter, leitenden Angestellten, Tochtergesellschaften und Mitarbeiter haften nicht und haften auch nicht Sie haften für Verluste oder Schäden, die durch Ihre Nutzung der Website oder das Vertrauen auf die auf dieser Website bereitgestellten Informationen entstehen.
RISIKO-HAFTUNGSAUSSCHLÜSSE
Diese Website enthält Informationen zu Kryptowährungen, Differenzkontrakten (CFDs) und anderen Finanzinstrumenten sowie zu Brokern, Börsen und anderen Unternehmen, die mit solchen Instrumenten handeln. Sowohl Kryptowährungen als auch CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, Geld zu verlieren. Sie sollten sorgfältig überlegen, ob Sie verstehen, wie diese Instrumente funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko des Verlusts Ihres Geldes einzugehen. FX Empire empfiehlt Ihnen, Ihre eigenen Untersuchungen durchzuführen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, und zu vermeiden, in ein Finanzinstrument zu investieren, das Sie verstehen nicht ganz, wie es funktioniert und welche Risiken damit verbunden sind.